Was bedeutet soziale und politische Gerechtigkeit? Wie k�nnen der Sozialstaat und die dazu n�tigen Umverteilungen von Einkommen und Verm�gen gerechtfertigt werden? �ber diese Fragen wurde in den letzten Jahrzehnten ausgiebig geforscht und diskutiert. Die vielleicht bemerkenswertesten Antworten pr�sentierte der amerikanische Philosoph Michael Walzer in seinem 1983 erschienenen Werk Spheres of Justice. Die f�nfzehn Beitr�ge des Bandes kommentieren die verschiedenen Ma�st�be einer gerechten Verteilung, die Walzer f�r G�ter bzw. Sph�ren wie Staatsb�rgerschaft, Wohlfahrt und Sicherheit, Geld, �mter, Arbeit, Freizeit, Bildung, Anerkennung und politische Macht vorschl�gt. Der Band enth�lt zudem eine ausf�hrliche Einf�hrung der Herausgeber in Sph�ren der Gerechtigkeit und ein Vorwort von Michael Walzer, in dem er seine Idee einer "komplexen Gleichheit" und seine zentrale Fragestellung erkl�rt: Wie l�sst sich eine gerechte Gesellschaft von Gleichen schaffen, wenn sich ungleiche Verteilungen letztlich nicht vermeiden lassen? Der Band ist unerl�ssliche Lekt�re f�r alle Philosophen, Politikwissenschaftler und Soziologen, die sich f�r Walzers Gerechtigkeitstheorie interessieren.

Suchen Sie eine PDF-Version des Buches Michael Walzer durch von Autor Manuel Knoll? Glücklicherweise haben wir die PDF-Datei bei ohmunity.ee-2han.com auf unserem Server. Klicken Sie unten auf den Download-Button, um ihn kostenlos herunterzuladen und sparen Sie Ihr Geld. Achtung, auf einigen unserer Server müssen Sie sich möglicherweise registrieren, bevor Sie das PDF herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link